"When you dance with a partner you're close and the dance is suggestive,
 but it is not personal.
Close is what the music inspires you to become.
The embrace looks personal, but what we're actually embracing is the music."
- Carlos Edwardo Gavito (tango dancer, 1942-2005) -


Es gibt viele Möglichkeiten, Tango zu lernen:

Im SCHNUPPER-WORKSHOP  lernt Ihr die Tango-Basis, unseren Unterrichtsstil & Lehrer/innen kennen, könnt schauen, ob Tango Euch überhaupt liegt, erlebt die Location und könnt nach dem Kurs bereits in der Milonga (=Tangotanzabend) mittanzen...

Im FORTLAUFENDEN KURS - heißt es: dranbleiben, langsam auf einer regelmäßigen Basis tiefer gehen, Basics, komplexere Bewegungen und ein tiefes Körperbewusstsein für sich und den/die Partner/in aufbauen.

Die Erfahrung im geschützten Rahmen der Gruppe hilft dabei, sich vielfältiger zu erleben und es macht mehr Spaß, zusammen mit den anderen in die Milonga zum Tanzen zu gehen...

Im EINZELUNTERRICHT - intensiv und effektiv! Ergänzend zum Gruppenkurs oder als Alternative, wenn man nicht regelmäßig teilnehmen .